Drucken

     DSAT Nitrox Gas Blender     

In diesem Kurs wirst du mit der fachmännischen und sicheren Handhabung und Herstellung von Nitrox vertraut gemacht. Du erlernst die geeigneten Techniken, Ausrüstungsvoraussetzungen und Gefahren die mit dem Mischen von Nitrox verbunden sind.

  • GasblenderNitrox
 

Nach dem erfolgreichen Abschluss des DSAT Gas Blender Kurses, wirst du fähig sein:

  • Enriched Air Mischungen innerhalb von einem Prozent der gewünschten Mischung unter Einhaltung der akzeptierten Sicherheitsprotokolle und Standards zu blenden, gemessen am Sauerstoffgehalt
  • die Vor- und Nachteile der verschiedenen Mischverfahren aufzuzeigen
  • die potentiellen Gefahren in bezug auf das Handhaben von Sauerstoff zu erklären und wie mit diesen Gefahren umgegangen wird
  • die Schritte für eine Sauerstoffreinigung der Ausrüstung, wie z.B. Flaschen, Automaten, Partialdruckmischsysteme etc. zu erklären und/oder zu demonstrieren
  • die Anforderungen für die Sauerstoffwartung zu beschreiben

Kursvorraussetzungen:  mindestens 18 Jahre

Praktische Anwendungen:

Mindestens drei Unterrichtseinheiten für Sauerstoffreinigung, Berechnen von Mischungen und das Blenden. Die Schüler blenden/assistieren beim Blenden
mindestens fünf mal bis zu einer Genauigkeit des analysierten Sauerstoffgehaltes von einem Prozent des gewünschten Gemisches.

Der Gasblender erlernt in diesem Kurs, daß er unter Einhaltung allgemeiner und nationaler Sicherheitsrichtlinien in der Lage ist, Gase umzufüllen und zu mischen, sowie die dabei notwendigen Berechnungen und Messungen durchzuführen.

 

     DSAT Trimix Gas Blender     

  • trimix

In diesem Kurs wirst du mit der fachmännischen und sicheren Handhabung und Herstellung von Trimix vertraut gemacht.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des DSAT Gas Blender Kurses, wirst du fähig sein:

  • Enriched Air und/oderHelium-Mischungen inklusive Trimix innerhalb von einem Prozent der gewünschten Mischung unter Einhaltung der akzeptierten Sicherheitsprotokolle und Standards zu blenden, gemessen am Sauerstoffgehalt und wenn möglich auch am Heliumgehalt mittels Heliumanalyser.

Kursvorraussetzungen: mindestens 18 Jahre