Drucken

(für brevetierte Taucher)

Der Tec 45 Kurs ist eine Zwischenstufe auf deinem Weg zum technischen Taucher. Im Anschluss ist man qualifiziert mit technischer Tauchausrüstung und angemessenen Verfahren begrenzte Dekompressionstauchgänge durchzuführen. Die Philosophie dieses Levels ist jedoch, dass die Tec 45 Taucher ihre Ausbildung zum Tec 50 Taucher fortsetzen.

Ein Tec 45 Taucher ist dazu qualifiziert (Wiederholungs-) Tauchgänge auf eine maximale Tiefe von 45 m zu planen und durchzuführen, und zur Dekompression entweder EANx oder Sauerstoff zu verwenden.

  • 1_Tec45
  • 2_Tec45
  • 3_Tec45
  • 4_Tec45

Zusätzlich zu den Anforderungen des Tec 40 Kurses beinhaltet der Tec 45 Kurs weiterführende Theorieentwicklung, 3 Lektionen zur praktischen Anwendung, 1 Tauchgang im begrenzten Freiwasser/Pool oder limitierten Freiwasser, 2 Freiwassertauchgänge mit simulierter Dekompression und einem Freiwassertauchgang mit Dekompressionsstop.

Für diesen Kurs ist komplette Tec-Ausrüstung vorgeschrieben. Du kannst entweder ein Doppelgerät mit absperrbarer Brücke verwenden, oder 2 getrennte Flaschen in sidemount Konfiguration wählen.

Voraussetzungen:

Kursdauer: 3-4 Tage, Theorieentwicklung, 1 Tauchgang im begrenzten Freiwasser/Pool oder limitierten Freiwasser und
                       3 Freiwassertauchgänge.

Kursmaterial: Tec Deep Diver Manual
 
Wichtiger Hinweis: Die Kursgebühr beinhaltet keine Flaschenfüllungen, keine Ausleihausrüstung und keine PADI Unterlagen.